Anton Schmid

Malerei, Grafik
Werke Anton Schmid Kontakt
Galerie GTK

Anton Schmid (*1953)

Anton Schmid zeichnet und malt seit den 1970er Jahren.

Als Autodidakt ist er ein Künstler, der es liebt im Spannungsfeld zwischen großflächiger Öl- und Acryltechnik bis zur feinen Aktübermalung in mannigfacher Vielfalt sich zum Ausdruck zu bringen.

Seine großen Bildwelten in Öl und Acryl üben eine spezielle Faszination auf die BetrachterInnen aus.

Das Kraftfeld des weiblichen Körpers ist besonders in den übermalten Akten Triebfeder künstlerischer Herausforderungen.

In Erweiterung von Paul Watzlawicks Überlegungen zur Wirklichkeit (→wie wirklich ist die Wirklichkeit?) meint Schmid:

„Kunst ist die Möglichkeit die Wirklichkeit wiederzugeben anders als man sie sieht.
Dennoch ist sie die Wirklichkeit. Was ist die Wirklichkeit?“


Anton Schmid
Homepage: www.antonschmid.net
Kontakt: moot1@gmx.at
Galerie Tulbingerkogel – Hr. Peter Csmarits www.gtk.at